Schlangengift und Zauberschatz

Foto: Kunsthistorisches Museum
ANZEIGE

Workshop im Atelier, Anmeldung: kunstvermittlung@khm.at

Becher aus Einhorn, die vor Vergiftungen schützen sollen, Nüsse, die im Meer wachsen, Steine, die Heilkraft besitzen - in der Kunstkammer gibt es gar wunderliche Dinge. Nach einem Rundgang basteln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Atelier ihren eigenen Schatz.

Dieser Event hat bereits stattgefunden und es gibt derzeit keine aktuellen neuen Termine.



Kunsthistorisches Museum
Burgring 5
1010 Wien

T: 01/525 24-5202
E: info@khm.at
W: www.khm.at

Dieser Veranstaltungstipp stammt aus dem Programm der FALTER:WOCHE.


Diese Events könnten Sie auch interessieren:


Adeliger Körperkult. Hygiene zu Kaisers Zeiten
Kindermuseum "Schloss Schönbrunn erleben", 1130 Wien
21.05.2018, 13:30 Uhr

Adeliger Körperkult. Hygiene zu Kaisers Zeiten
Kindermuseum "Schloss Schönbrunn erleben", 1130 Wien
21.05.2018, 15:00 Uhr

Elsa und der große Bär
Planetarium Wien, 1020 Wien
21.05.2018, 15:00 Uhr

Reisen einst und jetzt
Technisches Museum Wien, 1140 Wien
21.05.2018, 15:30 Uhr


© 2018 Falter Verlagsgesellschaft m.b.H. | Impressum/Offenlegung | Mediadaten | Datenschutzerklärung