Future Aleppo - One boy's dream to rebuild his city

Foto: ZOOM Kindermuseum/Cathrine Stukhard
ANZEIGE

Workshops für Kinder und Jugendliche von 10 bis 13 Jahren, Anmeldung erforderlich!

Während der Belagerung von Aleppo und nach seiner Flucht aus dem Kriegsgebiet baute der damals 13jährige Mohammed Kteish an einem Modell seiner Heimatstadt Aleppo, wie sie in Zukunft aussehen könnte und er sie sich wünschte. Für die Workshops wurde Mohammeds Modell mit seinen Gebäuden in eine digitale Umgebung integriert, die nun in Virtual Reality auch von anderen Kindern erlebt werden kann. In fünf Workshops (in engl. Sprache mit Dolmetsch) können die Besucher, die Stadt Aleppo in der Virtual Reality erkunden, ihre Geschichte verstehen und sogar Einwohner von Aleppo virtuell treffen und mit ihnen interagieren. Die Workshop-Teilnehmer können aucham Modell mit eigenen Gebäuden aus Papier und Karton weiterzubauen.

Dieser Event hat bereits stattgefunden und es gibt derzeit keine aktuellen neuen Termine.



Zoom Kindermuseum
Museumsplatz 1
1070 Wien

T: 01/524 79 08
E: info@kindermuseum.at
W: www.kindermuseum.at

Dieser Veranstaltungstipp stammt aus dem Programm der FALTER:WOCHE.


Diese Events könnten Sie auch interessieren:


Mini Mobil
Technisches Museum Wien, 1140 Wien
22.06.2018, 09:00 Uhr

Zoom Ozean
Zoom Kindermuseum, 1070 Wien
22.06.2018, 09:00 Uhr

Kirangolini - Geschichtenzeit für die Kleinsten
Bücherei am Leberberg, 1110 Wien
22.06.2018, 10:00 Uhr

Zoom Ozean
Zoom Kindermuseum, 1070 Wien
22.06.2018, 10:30 Uhr


© 2018 Falter Verlagsgesellschaft m.b.H. | Impressum/Offenlegung | Mediadaten | Datenschutzerklärung