Das kleine Meermädchen

Foto: Rita Newman
ANZEIGE

Gerald Maria Bauer nach Hans Christian Andersen. R/B: Bauer K: von Graevenitz D: Doddo, Edtmeier, Granmayeh, Köhler, Krierer, Pendl, Rosenthal, Schuchter, Strasser, Waldherr. Ab 6 Jahren

Das Märchen von der kleinen Meerjungfrau, die zum Menschen wurde in einer Adaption für die Bühne. Das Meer rauscht, die Möwen kreischen. Der Hafenjunge Piet (Niklas Doddo) hängt bei der Hafenkneipe Zum triefenden Bullauge ab und sehnt sich nach dem Abenteuer auf hoher See. In „Das kleine Meermädchen“ lässt das Abenteuer nicht lange auf sich warten. Es stürmt, Piet fällt ins Wasser und wird von Elida (Shirina Granmayeh), einem Meermädchen, das wunderschön singen kann, gerettet. Die verliebt sich sofort in ihn und möchte ein Mensch werden. Das traurige Andersen-Märchen wird in der Inszenierung von Gerald Maria Bauer zu einer Komödie mit norddeutschem Insel-Flair. In atmosphärischen Unterwasser-Szenen schwimmen Quallen und Fischschwärme über die Bühne. Nur die Frauenrollen sind leider zu stereotyp ausgefallen. (Sara Schausberger)

von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Dieser Event hat bereits stattgefunden und es gibt derzeit keine aktuellen neuen Termine.



Theater der Jugend - Renaissancetheater
Neubaugasse 36
1070 Wien

T: 01/521 10
W: www.tdj.at

Dieser Veranstaltungstipp stammt aus dem Programm der FALTER:WOCHE.


Diese Events könnten Sie auch interessieren:


Der König mit den Eselsohren
Figurentheater Lilarum, 1030 Wien
25.05.2018, 15:00 Uhr

Frau Holle
Rabenhof, 1030 Wien
25.05.2018, 15:00 Uhr

20.000 Meilen unter dem Meer
Theater der Jugend - Theater im Zentrum, 1010 Wien
25.05.2018, 16:00 Uhr

Die großen Abenteuer der kleinen Sara Crewe
Theater der Jugend - Renaissancetheater, 1070 Wien
25.05.2018, 16:00 Uhr


© 2018 Falter Verlagsgesellschaft m.b.H. | Impressum/Offenlegung | Mediadaten | Datenschutzerklärung