Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson ...

Foto: Wolfgang Thaler
ANZEIGE

von Henning Mankell, gespielt von Jugendlichen der Gruppe SchauSpiel; R: Dummer. Ab 10 Jahren

Der durch seine Krimis bekannte schwedische Autor erzählt in diesem Stück die Geschichte vom Heranwachsen zweier Jungen. Ungekürzt lautet der Titel: "Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson enthüllt die entsetzliche Wahrheit, wie die Frau über der Eisenbahnbrücke zu Tode gekommen ist".

von der FALTER-Programmredaktion empfohlen

Dieser Event hat bereits stattgefunden und es gibt derzeit keine aktuellen neuen Termine.



Wuk
Währinger Straße 59
1090 Wien

T: 40 121/0
W: www.wuk.at

Dieser Veranstaltungstipp stammt aus dem Programm der FALTER:WOCHE.


Diese Events könnten Sie auch interessieren:


Handwerk und Herz I - eine praktische Einführung in die Welt des Stolperns
Wuk, 1090 Wien
19.01.2018, 18:00 Uhr

Die Geschichte eines Jungen aus Afghanistan
Dschungel Wien, 1070 Wien
19.01.2018, 19:00 Uhr

Ballet of the staring
Wuk, 1090 Wien
19.01.2018, 19:30 Uhr

Die weiße Rose
Theater der Jugend - Theater im Zentrum, 1010 Wien
19.01.2018, 19:30 Uhr


© 2018 Falter Verlagsgesellschaft m.b.H. | Impressum/Offenlegung | Mediadaten