Schlangengift und Zauberschatz

Foto: Kunsthistorisches Museum
ANZEIGE

Workshop im Atelier, Anmeldung: kunstvermittlung@khm.at

Becher aus Einhorn, die vor Vergiftungen schützen sollen, Nüsse, die im Meer wachsen, Steine, die Heilkraft besitzen - in der Kunstkammer gibt es gar wunderliche Dinge. Nach einem Rundgang basteln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Atelier ihren eigenen Schatz.

Dieser Event hat bereits stattgefunden und es gibt derzeit keine aktuellen neuen Termine.



Kunsthistorisches Museum
Burgring 5
1010 Wien

T: 01/525 24-5202
E: info@khm.at
W: www.khm.at

Dieser Veranstaltungstipp stammt aus dem Programm der FALTER:WOCHE.


Diese Events könnten Sie auch interessieren:


Inspiration & Bildfindung. Rubens als Lehrmeister
Kunsthistorisches Museum, 1010 Wien
18.01.2018, 18:30 Uhr

Spiel mir die Welt
Kunsthistorisches Museum, 1010 Wien
18.01.2018, 18:30 Uhr

Earthly Fruitfulness and the Gods of Nature in Rubens’s Bacchic Imagery
Kunsthistorisches Museum, 1010 Wien
18.01.2018, 19:00 Uhr

Rubens. Kraft der Verwandlung
Kunsthistorisches Museum, 1010 Wien
18.01.2018, 19:00 Uhr


© 2018 Falter Verlagsgesellschaft m.b.H. | Impressum/Offenlegung | Mediadaten