Wiener Sängerknaben (Friday Afternoon)

Foto: Lukas Beck
ANZEIGE

D: Gerald Wirth

Als vermutlich älteste "Boy Band" der Welt pflegen die Wiener Sängerknaben weiterhin die Tradition der ehemaligen Hofsängerknaben und bereisen mit ihren vier Chören die ganze Welt. In Wien kann man sie sonntags als Teil der Hofmusikkapelle in der Hofburg hören, mit ihren Kinderopern und bei den "Friday Afternoons" im MuTh. Hier wird dem Publikum das neueste Repertoire der Chöre vorgestellt: Vom Mittelalter zur Moderne, a capella, mit Klavier, mit Instrumenten, die die Knaben selbst spielen, und mit Orchester.

Termine:
22.09.2017, 17:30 Uhr | Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, 1020 Wien
29.09.2017, 17:30 Uhr | Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, 1020 Wien
06.10.2017, 17:30 Uhr | Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben, 1020 Wien



Muth – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Obere Augartenstraße 1E
1020 Wien

T: 01/347 80 80
W: www.muth.at

Dieser Veranstaltungstipp stammt aus dem Programm der FALTER:WOCHE.


Diese Events könnten Sie auch interessieren:


Orgelkonzert St. Peter
Peterskirche, 1010 Wien
21.09.2017, 15:00 Uhr

Wiener Residenzorchester
Palais Auersperg, 1080 Wien
21.09.2017, 18:30 Uhr

Start up! Trio Amnis
Konzerthaus, 1030 Wien
21.09.2017, 18:45 Uhr

Double Sens Orchestra, Nemanja Radulovic (Violine und Ltg.)
Konzerthaus, 1030 Wien
21.09.2017, 19:30 Uhr


© 2017 Falter Verlagsgesellschaft m.b.H. | Impressum/Offenlegung | Mediadaten